Logo der Staatliche Berufsschule Miltenberg - Obernburg
 

Im Zentrum steht die Weiterentwicklung der schriftlichen und mündlichen Kommunikationsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler sowie das Verständnis für den Zusammenhang von sprachlichem Handeln, sozialem Verhalten und beruflichem Erfolg. Sie entwickeln ein Gefühl für die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten von Sprache und erwerben Schlüsselqualifikationen wie vernetztes Denken, aber auch Team- und Konfliktfähigkeit, die sie anhand von handlungsorientierten Situationen erproben.

„Die Grenzen meiner Sprache
bedeuten die Grenzen meiner Welt.“
(Ludwig Wittgenstein)

Das Berufsintegrationsjahr Metall (MBIJ) wird aus dem Europäischen Sozialfond gefördert.

Top